Mittwoch, 1. August 2012

Die vegane Donauwelle...

...war leider so schnell aufgefuttert, dass ich kein einziges Foto machen konnte.

Hier ist aber der Link zu dem wundervollen Blog, wo es neben dem Donauwellen-Rezept noch unendlich viele andere tolle Rezepte gibt. Ich sitze jedes Mal sabbernd vorm Rechner, ungelogen.

Bitte folgt mir unauffällig zu Veganpassion.

Und sagt nicht, ich hätte euch nicht gewarnt!


Hungrige Grüße,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer über eure Kommentare! :)