Mittwoch, 20. Juli 2011

Unglaublich

Wirklich. Unglaublich. In anderthalb Wochen feiern Tante und Onkel Silberhochzeit. Und ich? Bin beschäftigt.

Mit Aussortieren, Wegwerfen, Kleiderspendesäckepacken, Kleidersäcke für die Nichte packen, Kartons organisieren, Schränke rücken, Dinge verschenken, Dinge entsorgen, Kartons wieder auspacken, weil zu viele Bücher drin sind (= zu schwer zum Tragen für mich), Entscheidungen, Familiendinge,  Haushalt, Elternbeirat, Förderverein, Kindergarten und so weiter und so fort.



Und heute fällt mir in all dem siedendheiss ein, dass ich ja einen Quilt nähen wollte.
Zur Silberhochzeit.
Für Tante und Onkel.

Du liebe Zeit! Wann denn? Wie denn? Und überhaupt.

Egal. Eben habe ich zugeschnitten. Auf das bisschen Chaos kommt es dann ja auch nicht mehr an. Oder?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer über eure Kommentare! :)