Sonntag, 14. März 2010

Rezept für Kinderkleber


Wir basteln ja gern und viel. Auch Hüte aus Pizzaschachteln. *g*
Aber hauptsächlich wird hier gern geschnippelt und anschließend aufgeklebt. Damit die Kosten für Kleber nicht astronomisch werden, hier unser Rezept für

Kinderkleber

So wird´s gemacht:

2 EL Mehl und 1/2 (kleine) Tasse kaltes Wasser in einem Topf mit dem Schneebesen glatt rühren.

Dann 1 Tasse heißes Wasser dazu rühren und anschließend alles auf dem Herd unter ständigem Rühren erhitzen, bis es dickflüssig ist.

Dann den Topf vom Herd nehmen und 1 EL Zucker unterrühren.

Zum Schluss alles in ein Schraubglas füllen und erkalten lassen.

(Im Kühlschrank ca. 2 Wochen haltbar.)

Viel Spass beim Basteln wünscht euch

Blossom

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer über eure Kommentare! :)