Montag, 22. Juni 2009

Neues aus der Experimentierküche

Um die Sonne ein wenig zu locken, habe ich heute mit
sommerlichen Brotaufstrichen experimentiert.

von links nach rechts:

dunkle Schoki + Kokos

Banane + dunkle Schoki

weiße Schoki mit bunten Streuseln

Da ich die Gläser nach dem Einfüllen und Zuschrauben erstmal auf den Kopf stelle,

hat sich bei den Streuseln in der weißen Schokocreme ein schöner Effekt ergeben.

Mal sehen, wie das alles schmeckt.

Nett aussehen tut es jedenfalls.

:-)


Und hier noch das Rezept für das "Weiße Nutella":

Zutaten:

200 g weiße Blockschokolade/Kuvertüre

90 ml Milch

70 g Butter o. Margarine

1 Prise Salz

Zubereitung:

Die Schoki klein hacken und mit den restlichen Zutaten im Wasserbad schmelzen. Anschließend in Gläser füllen und für mind. 12 Std. kühlen.

Variante: "Rafaello-Creme" - einfach 2 EL Kokosraspeln dazugeben


Guten Appetit!

Kommentare:

  1. mmmmmh sieht das lecker aus, das mit banane würde mich schon auch interessieren, wie du das machst...

    lg
    martina

    AntwortenLöschen
  2. *lach* ich werde demnächst mal meine Rezepte hier einstellen. Dann könnt ihr alles nachkochen. :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure Kommentare! :)