Montag, 2. März 2009

Werke der vorherigen Wochen



Hier zeige ich der Vollständigkeit halber meine Werke aus den vergangenen Wochen. Ab Dienstag widme ich mich dann wieder meinen aktuellen Näharbeiten.
Hier das Kurzkleid "Laura" von Farbenmix in Gr. 98 aus Nicki und Punkte-Jersey mit Kirschenappli.


Ein Schlafanzug aus Interlock-Jersey, das Oberteil ist eine verlängerte "Enna" von Farbenmix, die Hose eine "Oona"-Hose, ebenfalls von Farbenmix.
Tochter ist begeistert. ;-)

Zwei Fleece-Pullis mit Zipfelkapuzen, beide "frei Schnauze" entworfen.



Ein "Oona"-Oberteil aus Fleece zum "Drüber-Tragen".

Hier kommen noch 3 Mutterpasshüllen, den Schnitt habe ich mir selbst gebastelt.


Noch eine "Laura", die Applis hat sich mein Töchterlein selbst ausgesucht.

So, hier kommt dann meine erste (und vorerst auch letzte) Antonia, die mich sämtliche Nerven gekostet hat...Erst waren die Ärmel zu lang (da habe ich dann Raffärmel draus gemacht, siehe nächstes Bild) und dann war das Halsbündchen viel zu weit (da hab ich dann schlussendlich wutschnaubend einen Gummizug reingemacht). Aber, wie sagt man ja so schön? Übung macht den Meister...*seufz*

Die Ärmel gefallen mir jetzt aber richtig gut, ist halt mal was anderes.

Innen habe ich einfach einen Tunnel eingenäht, Band durch, am Ende mit roten Holzperlen verknotet, fertig.
Hier kommt nun meine erste Wanda...hätte ich vorher gewusst, wie einfach die zu nähen ist, hätte ich mich da schon viel eher rangewagt. Hier erstmal aus dem Probestoff - wird aber schon heiß geliebt und muss nach dem Waschen mangels Trockner immer gleich auf die Heizung, damit sie auch ja schnell wieder einsatzbereit ist. ;-)

Und zum Abschluss noch eine U-Heft-Hülle für das gelbe Heft meiner Tochter (auch hier habe ich mir selber einen Schnitt gebastelt).

Kommentare:

  1. Soviel coole Sachen.
    Und ne schöne Tapete haste im Blog.

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hey Claudi,

    lieben Dank! Ja,ich hatte erst eine andere, diese gefällt mir aber besser.
    So, werde jetzt erstmal zu dir gucken. ;-)

    LG, Blossom

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure Kommentare! :)